Kurskatalog

Einkaufswagen

Einkaufswagen 0

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Normaler Preis €200.00
Ein Kurs von Lecturio
Anmelden
Lektionen: 71 Lektionen
Länge: 8 Stunden
Sprache: Deutsch

Beschreibung

Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft sind auch für Fach- und Führungskräfte mit einer nicht-kaufmännischen Ausbildung wichtig. Diese werden durch die zunehmende Integration betrieblicher Funktionen immer mehr mit kaufmännischen Problemstellungen des Unternehmens konfrontiert.

 

Ihr Dozent in diesem Online-Kurs ist Dr. Norbert Ueberschaer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung Ueberschaer&Partner. Er gibt Neugründern, Nichtkaufleuten und unentschlossenen Studierenden einen nachvollziehbaren Einblick in alle Disziplinen der Betriebswirtschaftslehre. Er zeigt auf, wie die Aufstellung von Unternehmenszielen und -plänen funktioniert, wie Unternehmer denken und handeln und wie der richtige Umgang mit Berechnungen, Auswertungen und Kennzahlen aussieht. Weiterhin wird die Bedeutung von strategischem Kostenmanagement im Unternehmen erläutert und Schritt für Schritt, leicht verständlich die wichtigsten Controlling-Rechnungen erklärt. Abschließend geht dieser Kurs auf Investitionsrechnungen und das Marketingmanagement ein. Mit diesem Kurs erhalten Sie einen praxisnahen Rundumblick in alle Bereiche der modernen Betriebswirtschaftslehre.

Was lerne ich aus diesem Kurs?

  • Unternehmensziele und -pläne aufstellen
  • Mit wichtigen Berechnungen, Auswertungen und Kennzahlen arbeiten
  • Unternehmerisch denken und handeln
  • Strategisches Kostenmanagement verstehen
  • Investitionsrechnungen aufstellen

An wen richtet sich der Kurs?

  • Studenten
  • Mitarbeiter und Existenzgründer ohne kaufmännische Ausbildung

 

Lerninhalte

Kapitel 1: Kursvorsteluung: BWL für Nichtkaufleute

   Lektion 1:     Begrüßung und Vorstellung des Dozenten (00:52)

   Lektion 2:     Erwartungen an den Kurs (01:18)

   Lektion 3:     Themenblöcke und Lerntechnik (01:31)

 

Kapitel 2: BWL-Grundlagen

   Lektion 4:     Ziele des Unternehmens (02:28)

   Lektion 5:     Aufrechterhaltung der Unternehmensexistenz (02:49)

   Lektion 6:     Liquidität und Rentabilität (10:12)

   Lektion 7:     Produktziele (08:57)

   Lektion 8:     Soziale Ziele (02:31)

   Quiz 1:          4 Fragen

 

Kapitel 3: Unternehmensplanung & Bilanz

   Lektion 9:     Unternehmensplanung (14:31)

   Lektion 10:   Jahresabschluss und Bilanz (04:30)

   Lektion 11:   Anlage- und Umlaufvermögen (10:53)

   Quiz 2:          5 Fragen

 

Kapitel 4: Fremd- und Eigenkapital

   Lektion 12:   Fremdkapital (02:17)

   Lektion 13:   Rückstellungen (08:21)

   Lektion 14:   Eigenkapital (03:14)

   Lektion 15:   Gewinn- und Verlustvortrag (11:55)

   Lektion 16:   Gewinn- und Verlustrechnun (06:29)

   Quiz 3:          5 Fragen

 

Kapitel 5: Abschreibungen in der Bilanz

   Lektion 17:   Abschreibungen (06:54)

   Lektion 18:   Degressive Abschreibungen (05:11)

   Lektion 19:   Steuer- und Handelsbilanz (01:21)

   Lektion 20:   Überschuldung und Insolvenz (04:49)

   Quiz 4:          3 Fragen

 

Kapitel 6: Kennzahlen der Bilanzanalyse

   Lektion 21:   Insolvenzgründe und Bewertungsansätze (09:54)

   Lektion 22:   Fallbeispiel Bilanz (12:11)

   Lektion 23:   Bilanz-Kennzahlen (04:53)

   Lektion 24:   Vermögenmsstruktur (07:03)

   Quiz 5:          6 Fragen

 

Kapitel 7: Kennzahlen wie Liquidität, Rentabilität & ROI

   Lektion 25:   Liquidität (05:52)

   Lektion 26:   Rentabilität (04:12)

   Lektion 27:   Cash Flow (10:04)

   Lektion 28:   Working Capital (03:54)

   Lektion 29:   Beispiel Bilanz (06:30)

   Lektion 30:   Ergebnisse Beispiel Bilanz (14:57)

   Quiz 6:          5 Fragen

 

Kapitel 8: Kennzahlen wie EBIT & EVA

   Lektion 31:   Balance Sheet (05:35)

   Lektion 32:   Englische Kennzahlen (06:04)

   Lektion 33:   EVA (04:53)

   Lektion 34:   Geschäftswertbeitrag (07:39)

   Quiz 7:          6 Fragen

 

Kapitel 9: Cash Flow

   Lektion 35:   Cash Flow (07:28)

   Lektion 36:   Übung Cash Flow (04:08)

   Lektion 37:   Cash Inflow beschleunigen (05:04)

   Lektion 38:   Factoring (07:46)

   Lektion 39:   Cash Inflow erhöhen (02:59)

   Lektion 40:   Leasing (09:11)

   Lektion 41:   Cash Outflow verlangsamen (05:43)

   Lektion 42:   Cash Outflow reduzieren (05:14)

   Quiz 8:          8 Fragen

 

Kapitel 10: Kostenrechnung

   Lektion 43:   Kostenartenrechnung (04:21)

   Lektion 44:   Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung (06:19)

   Lektion 45:   Break-Even Analyse (07:43)

   Lektion 46:   Deckungsbeitragsrechnung (08:45)

   Lektion 47:   BAB Plankostenrechnung (06:22)

   Quiz 9:          6 Fragen

 

Kapitel 11: BAB Plankostenrechnung

   Lektion 48:   Kostenrechnung und Deckungsbeitrag (13:49)

   Lektion 49:   Verursachungsgerechte Umlage und Vertriebsprovision (04:43)

   Lektion 50:   Strategische DB-Rechnung und variable Kosten (12:31)

   Lektion 51:   Übung fixe und variable Kosten (12:19)

   Quiz 10:        7 Fragen

 

Kapitel 12: Übung Teil- und Vollkostenrechnung

   Lektion 52:   Übungskalkulation Zuastzauftrag (15:24)

   Lektion 53:   Beispiel einer Platzkostenrechnung (08:54)

   Quiz 11:        4 Fragen

 

Kapitel 13: Kalkulatorische Kosten & Investitionsrechnung

   Lektion 54:   Besondere Kostenarten (16:01)

   Lektion 55:   Leistungsrechnung (05:55)

   Lektion 56:   Investitionsrechnung (15:40)

   Quiz 12:        6 Fragen

 

Kapitel 14: Übung Finanzcontrolling

   Lektion 57:   Controlling Gesamtübersicht (04:57)

   Lektion 58:   Management-Erfolgsrechnung (04:26)

   Lektion 59:   Leistungsrechnung (06:29)

   Lektion 60:   Aufgaben des Controlling (07:12)

   Lektion 61:   Controlling in verschiedenen Bereichen (06:15)

   Lektion 62:   Übung Controlling (08:52)

   Quiz 13:        6 Fragen

 

Kapitel 15: Lösung, Prozesskostenrechnung und Target Costing

   Lektion 63:   Lösung Controlling Übung (10:37)

   Lektion 64:   Controlling-Kreislauf (04:42)

   Lektion 65:   Kostenmanagement und -rechnung (06:05)

   Lektion 66:   Ansatzpunkte der neuen Ansätze (04:01)

   Quiz 14:        4 Fragen

 

Kapitel 16: Weitere Kostenrechnungsansätze

   Lektion 67:   Prozesskostenrechnung (11:01)

   Lektion 68:   Variantenkalkulation (06:00)

   Lektion 69:   Target Costing (04:47)

   Lektion 70:   Benchmark Costing (06:48)

   Lektion 71:   Balanced Scorecard und Portfolio-Analyse (07:29)

   Lektion 72:   Produktlebenszyklus und Unternehmenskrise (06:39)

   Quiz 15:        7 Fragen

 

Anbieter

Lecturio

Lecturio wurde 2008 in Leipzig gegründet und ist die führende deutschsprachige E-Learning-Plattform für private und berufliche Aus- und Weiterbildung. Zusammen mit einem Team von 50 Leuten will Lecturio die deutsche Bildungslandschaft nachhaltig positiv beeinflussen.

 

Lecturio ist eine zentrale Wissensplattform, die Online-Kurse zur Verfügung stellt. Somit haben Studenten und Lernbegeisterte die Möglichkeit, Vorlesungsinhalte ergänzend zu den Präsenzvorlesungen auch in digitaler Form anzusehen. Auch Professionals können sich kostengünstig und effizient in ihrem Fachgebiet weiterbilden.

 

Das professionell aufgearbeitete Lernangebot umfasst mit über 10.000 Video-Vorträgen nahezu alle relevanten Themenbereiche der beruflichen Weiterbildung sowie die Themenbereiche Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen, Softwareanwendungen und Medizin.