Kurskatalog

Einkaufswagen

Einkaufswagen 0

Industriemechaniker /-in

Normaler Preis €640.00
Ein Kurs von E-Cademy
Industriemechaniker /-in
Anmelden
Lektionen: 66 Kapitel
Länge: 160 Lernstunden
Sprache: Deutsch

Beschreibung

Die Angabe der Länge des Kurses entspricht einem Schätzwert in Stunden für die Bearbeitung der Module. Die exakte Lernzeit variiert mit dem Vorwissen und der Lerngeschwindigkeit jedes einzelnen Lerners.

Der ausbildungsbegleitende E-Learning-Kurs Industriemechaniker /-in ist genau auf die Bedürfnisse von Auszubildenden und ihren Ausbildern zugeschnitten. Das didaktische Konzept unterteilt das Lernen in drei Schritte: Fachbezogenes Wissen aufbauen, in handlungsorientierten Simulationen anwenden und anschließend das Gelernte in Tests überprüfen.

Was lerne ich aus diesem Kurs?

  • Längen messen und Maßtoleranzen
  • Werkstoffprüfung
  • Qualitätsmanagement
  • Unlösbare Verbindungen

An wen richtet sich der Kurs?

  • Alle, die eine Ausbildung zur Industriemechanikerin oder zum Industriemechaniker machen.

 

Lerninhalte

Kapitel 1: Längen messen 

 

Kapitel 2: Maßtoleranzen 

 

Kapitel 3: Das ISO-System für Grenzmaße und Passungen  

 

Kapitel 4: Winkel messen und lehren 

 

Kapitel 5: Rauheit und Oberflächenbeschaffenheit 

 

Kapitel 6: Form- und Lagetoleranzen 

 

Kapitel 7: Qualitätsmanagement 

 

Kapitel 8: Fertigungsverfahrennbsp;

 

Kapitel 9: Zerspanen 

 

Kapitel 10: Winkel an der Werkzeugschneide  

 

Kapitel 11: Grundlagen zur Fertigung mit Maschinen 

 

Kapitel 12: Thermisches Trennen 

 

Kapitel 13: Urformverfahren  

 

Kapitel 14: Umformverfahren 

 

Kapitel 15: Schmieden  

 

Kapitel 16: Fügeverfahren 

 

Kapitel 17: Sicherheits- und Schutzmaßnahmen  

 

Kapitel 18: Umwelt- und Gesundheitsschutz 

 

Kapitel 19: Eigenschaften von Werkstoffen 

 

Kapitel 20: Struktur von Metallen 

 

Kapitel 21: Eisen und Stahl 

 

Kapitel 22: Nichteisenmetalle  

 

Kapitel 23: Gesinterte Werkstoffe 

 

Kapitel 24: Verbundwerkstoffe 

 

Kapitel 25: Korrosion  

 

Kapitel 26: Polymere - Kunststoffe 

 

Kapitel 27: Schmierstoffe 

 

Kapitel 28: Werkstoffprüfung: Zugversuch, Kerbschlag-Biegeversuch 

 

Kapitel 29: Werkstoffprüfung: Härteprüfverfahren, zerstörungsfreie Prüfverfahren 

 

Kapitel 30: Energie, Arbeit und Wirkungsgrad  

 

Kapitel 31: Lager 

 

Kapitel 32: Wälzlager 

 

Kapitel 33: Gleitlager  

 

Kapitel 34: Automatisierte Fertigungsanlagen 

 

Kapitel 35: Dichtungen  

 

Kapitel 36: Welle-Nabe-Verbindungen  

 

Kapitel 37: Übertragung mechanischer Energie  

 

Kapitel 38: Spannungs-Dehnungs-Analyse  

 

Kapitel 39: Maßnahmen der Instandhaltung  

 

Kapitel 40: Diagnose und Fehlersuche  

 

Kapitel 41: Grundlagen der CNC-Programmierung  

 

Kapitel 42: Grundlagen der Fluidtechnik I  

 

Kapitel 43: Grundlagen der Fluidtechnik II  

 

Kapitel 44: Druck und Volumen  

 

Kapitel 45: Elektropneumatik  

 

Kapitel 46: Diagramme in der Pneumatik, Reihen- und Parallelschaltungen, Totzeiten  

 

Kapitel 47: SPS-Ablaufsteuerungen  

 

Kapitel 48: Hydraulik  

 

Kapitel 49: Steuerungen und Regelungen  

 

Kapitel 50: Grundlagen der Elektrotechnik  

 

Kapitel 51: Zeichnungsnormen  

 

Kapitel 52: Grundlegende geometrische Konstruktionen  

 

Kapitel 53: Darstellungsarten 

 

Kapitel 54: Normgerechte Bemaßung 

 

Kapitel 55: Schnittdarstellung 

 

Kapitel 56: Darstellung von Gewinden 

 

Kapitel 57: Zeichnerische Darstellung von Maschinenelementen 

 

Kapitel 58: Toleranzen und Passungen 

 

Kapitel 59: Angabe von Oberflächen und anderen Details in technischen Zeichnungen 

 

Kapitel 60: Schaltpläne in der Fluidtechnik 

 

Kapitel 61: Unlösbare Verbindungen 

 

Kapitel 62: Koordinatensysteme 

 

Kapitel 63: Zeichnungsanalyse 

 

Kapitel 64: Abbildung von Daten in Diagrammen 

 

Kapitel 65: Computersoftware 

 

Kapitel 66: Planung und Organisation von Arbeitsabläufen