Kurskatalog

Einkaufswagen

Einkaufswagen 0

Microsoft Excel 2013 - Pivot Tabellen

Normaler Preis €35.00
Ein Kurs von Lecturio
Anmelden
Lektionen: 64 Lektionen
Länge: 5 Stunden
Sprache: Deutsch

Beschreibung

Eine Pivot-Tabelle ist eine zweidimensionale Tabelle, die aus einer vorhandenen Datenbank erstellt wird. Sie hilft schnell große Datenmengen übersichtlich zusammenzufassen, zu analysieren, zu durchsuchen und in Tabellenform zu präsentieren. Wenn Sie bei Excel damit bisher einige Mühe hatten, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie.

 

Ihr Dozent Helmut Schuster ist ein ausgesprochener Excel-Experte und mehrfacher Buchautor zu diesem Thema. Er wird Ihnen die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten dieses Tools näher bringen und Ihr Wissen durch praktische Beispiele festigen.

Was lerne ich aus diesem Kurs?

  • Pivot-Tabelle erstellen, planen und aktualisieren
  • Umsatzanalyse mittels Pivot durchführen
  • Pivot-Diagramm erstellen
  • Soll-Ist-Vergleich durchführen

An wen richtet sich der Kurs?

  • Alle, die in Excel mit einer Pivot-Tabelle arbeiten wollen

 

Lerninhalte

Kapitel 1: Was ist eine Pivot Tabelle?

   Lektion 1:     Definition (05:11)

   Lektion 2:     Vorteile (01:55)

   Lektion 3:     Einsatzbeispiele (06:22)

   Lektion 4:     Pivot Tabellen und Charts als Cockpit (02:33)

   Quiz 1:          3 Fragen

 

Kapitel 2: Eine Pivot Tabelle erstellen

   Lektion 5:     Datenherkunft (02:57)

   Lektion 6:     Anforderungen an die Datenquelle (03:15)

   Lektion 7:     Import von Textdateien (07:53)

   Quiz 2:          2 Fragen

 

Kapitel 3: Eine Pivot Tabelle planen und aktualisieren

   Lektion 8:     Planung und Vorüberlegungen (02:14)

   Lektion 9:     Intelligente Tabellen erstellen (00:54)

   Lektion 10:   Layout ändern (02:28)

   Lektion 11:   Benennung (03:01)

   Quiz 3:          1 Frage

 

Kapitel 4: Die Bereiche einer Pivot Tabelle

   Lektion 12:   Bereiche einer Pivot Tabelle (02:47)

   Lektion 13:   Erstellen einer Pivot Tabelle (05:03)

   Lektion 14:   Arbeiten mit Feldern (06:23)

   Lektion 15:   Das Datumsfeld (05:01)

   Lektion 16:   Der Wertebereich (06:19)

   Quiz 4:          4 Fragen

 

Kapitel 5: Pivot Tabelle filter und aktualisieren sowie PivotCharts erstellen

   Lektion 17:   Filtern (04:52)

   Lektion 18:   Filtern in Basisdaten (07:59)

   Lektion 19:   Aktualisieren der Pivot Tabelle (05:53)

   Lektion 20:   PivotCharts erstellen (07:32)

   Quiz 5:          4 Fragen

 

Kapitel 6: Eine Pivot Tabelle formatieren

   Lektion 21:   Formatvorlagen verwenden (05:31)

   Lektion 22:   Teil- und Gesamtergebnisse ermitteln und anzeigen (04:54)

   Lektion 23:   Berichtslayout und leere Zellen definieren (04:53)

   Lektion 24:   Zahlenformate im Wertebereich (04:30)

   Lektion 25:   Optionen (13:06)

   Quiz 6:          5 Fragen

 

Kapitel 7: Daten in der Pivot Tabelle sortieren, gruppieren und filtern

   Lektion 26:   Gruppieren von Daten (07:38)

   Lektion 27:   Sortierung (03:36)

   Lektion 28:   Möglichkeiten der Datenfilterung (07:48)

   Lektion 29:   Filtern mit Datenschnitten (04:19)

   Lektion 30:   Datenschnitte formatieren (06:03)

   Quiz 7:          5 Fragen

 

Kapitel 8: Ein berechnetes Feld der Pivot Tabelle & die Aggregatfunktion

   Lektion 31:   Aggregatfunktionen (02:09)

   Lektion 32:   Prozentuale Anzeige der Aggregatfunktionen (02:11)

   Lektion 33:   Ein berechnetes Feld einfügen und ändern (05:35)

   Quiz 8:          2 Fragen

 

Kapitel 9: Umsatzanalyse mittels einer Pivot Tabelle

   Lektion 34:   Analyse von Umsatzdaten (14:42)

   Lektion 35:   Die Chart-Umsatzanalyse (06:48)

   Lektion 36:   Den Deckungsbeitrag errechnen (07:19)

   Quiz 9:          6 Fragen

 

Kapitel 10: Ein Pivot-Diagramm

   Lektion 37:   Betriebszugehörigkeiten, Alter und Jahresgehalt berechnen (11:26)

   Lektion 38:   Altersgruppen bilden und Durchschnittsgehalt ermitteln (06:38)

   Lektion 39:   Darstellung im Diagramm (01:59)

   Quiz 10:        3 Fragen

 

Kapitel 11: Per Pivot Tabelle Daten konsolidieren

   Lektion 40:   Einführung (00:52)

   Lektion 41:   Vorarbeit (01:08)

   Lektion 42:   Auswählen und Hinzufügen der Konsolidierungsbereiche (02:10)

   Lektion 43:   Erstellen und Umbenennen der konsolidierten Pivot Tabelle (02:34)

   Lektion 44:   Elemente der vorherigen Register (02:35)

   Lektion 45:   Ansichten (02:29)

   Lektion 46:   Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten (02:40)

   Quiz 11:        2 Fragen

 

Kapitel 12: Soll-Ist-Vergleich mittels einer Pivot Tabelle

   Lektion 47:   Einführung (00:48)

   Lektion 48:   Daten und Bezeichnungen prüfen (01:18)

   Lektion 49:   Pivot Tabellen erstellen und Konsolidierung (08:35)

   Lektion 50:   Errechnung der Ist-Soll-Abweichung (02:22)

   Lektion 51:   Formatierung (01:15)

   Quiz 12:        2 Fragen

 

Kapitel 13: Übungen mit der Pivot Tabelle am Beispiel I

   Lektion 52:   Einleitung und Ausgangsdaten (01:05)

   Lektion 53:   Vorüberlegungen und Formatierung (01:45)

   Lektion 54:   Überschriften, Zeilen und Objekte löschen (04:50)

   Lektion 55:   Datumangaben extrahieren (03:51)

   Lektion 56:   Name und Kostenstelle hinzufügen (04:44)

   Lektion 57:   Aufbau der Pivot Tabelle (02:59)

   Lektion 58:   Ansicht optimieren (01:27)

   Lektion 59:   Abweichungen kenntlich machen und prüfen (04:02)

   Quiz 13:        4 Fragen

 

Kapitel 14: Übungen mit der Pivot Tabelle am Beispiel II

   Lektion 60:   Grundlage (01:53)

   Lektion 61:   Pivot Tabellen aus den Basisdaten erstellen (09:33)

   Lektion 62:   Grafik hinzufügen und formatieren (01:57)

   Lektion 63:   Datenschnitt (04:05)

   Lektion 64:   Datenschnitt mit Pivot Tabellen verbinden (03:10)

   Quiz 14:        3 Fragen

 

Anbieter

Lecturio

Lecturio wurde 2008 in Leipzig gegründet und ist die führende deutschsprachige E-Learning-Plattform für private und berufliche Aus- und Weiterbildung. Zusammen mit einem Team von 50 Leuten will Lecturio die deutsche Bildungslandschaft nachhaltig positiv beeinflussen.

 

Lecturio ist eine zentrale Wissensplattform, die Online-Kurse zur Verfügung stellt. Somit haben Studenten und Lernbegeisterte die Möglichkeit, Vorlesungsinhalte ergänzend zu den Präsenzvorlesungen auch in digitaler Form anzusehen. Auch Professionals können sich kostengünstig und effizient in ihrem Fachgebiet weiterbilden.

 

Das professionell aufgearbeitete Lernangebot umfasst mit über 10.000 Video-Vorträgen nahezu alle relevanten Themenbereiche der beruflichen Weiterbildung sowie die Themenbereiche Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen, Softwareanwendungen und Medizin.