Kurskatalog

Einkaufswagen

Einkaufswagen 0

Strahlenschutz Erstunterweisung

Normaler Preis €50.00
Ein Kurs von Lecturio
Anmelden
Lektionen: 49 Lektionen
Länge: 5 Stunden
Sprache: Deutsch

Beschreibung

Für medizinisches Personal aus dem RöV-Bereich Ist die Erstunterweisung zum Strahlenschutz Pflicht. Der Online-Kurs Strahlenschutz Erstunterweisung, nach den gesetzlichen Anforderung, versorgt Sie mit allen nötigen Inhalten, um die Gesundheit des Personals nicht zu gefährden. .

 

Die Fachärztin für Radiologie Dr. med. Daniela Kildal führt Sie durch diesen Kurs.

Was lerne ich aus diesem Kurs?

  • Technische Grundlagen über Röntgenstrahlen
  • Strahlenschutz Grundlagen
  • Unfälle im Strahlenbereich
  • Qualitätssicherung im Strahlenbereich
  • Besonderheiten in der Nuklearmedizin

An wen richtet sich der Kurs?

  • Medizinisches Personal im Umgang mit Strahlen

 

Lerninhalte

Kapitel 1: Röntgenstrahlen: Technische Grundlagen

   Lektion 1:    Definition und Erzeugung

   Lektion 2:    Anwendungsbeispiele

   Lektion 3:    Weitere Arten und Anwendungsmöglichkeiten

   Lektion 4:    Anwendungen außerhalb der Medizin

   Lektion 5:    Dosimetrie

   Lektion 6:    Effektive Dosis (E)

   Lektion 7:    Formen der Dosimetrie

   Lektion 8:    Personendosimetrie, Grenzwerte und Rechtliches

Kapitel 2: Die Strahlenexposition des Menschen

   Lektion 9:     Strahlenschutz: Einführung

   Lektion 10:   Strahlenarten

   Lektion 11:   Radon und Innere Strahlung

   Lektion 12:   Mittlere zivilsatorische Exposition

   Lektion 13:   Biologische Wirkung von ionisierender Strahlung

   Lektion 14:   Strahlenschäden und -sensibilität

   Lektion 15:   Akute Strahlenkrankheit (1)

   Lektion 16:   Akute Strahlenkrankheit (2)

   Lektion 17:   Stochastische Schäden und Risiken

Kapitel 3:Strahlenunfälle

   Lektion 18:   Grundlagen zur Strahlenunfällen

   Lektion 19:   Kleine Strahlenunfälle

   Lektion 20:   Große Strahlenunfälle bis zum Jahr 2000

   Lektion 21:   Große Strahlenunfälle seit dem Jahr 2000

   Lektion 22:   Verhalten bei einem Reaktorunfall

Kapitel 4:Grundlagen im Strahlenschutz

   Lektion 23:   Rechtliche Grundlagen im Strahlenschutz

   Lektion 24:   Schwangerschaft der Patientinnen

   Lektion 25:   Strahlenschäden in der Schwangerschaft

   Lektion 26:   Schwangerschaft der Mitarbeiterinnen

   Lektion 27:   Arbeitsrechtliche Besonderheiten in der Schwangerschaft

   Lektion 28:   Praktischer Strahlenschutz für den Anwender

   Lektion 29:   3A-Regel

   Lektion 30:   Schutzkleidung

   Lektion 31:   Bleischürzen

   Lektion 32:   Beistärken und Bleigleichwerte

   Lektion 33:   Röntgenschild und Aufenthaltszeit

   Lektion 34:   Praktischer Strahlenschutz für Patienten

   Lektion 35:   Exemplarische Vorgehensweise

   Lektion 36:   Optimierung des Strahlenschutzes

   Lektion 37:   Streustrahlenraster

   Lektion 38:   Besonderheiten beim Röntgen

Kapitel 5: Organisation des Strahlenschutzes)

   Lektion 39:   Gesetze und Verordnungen

   Lektion 40:   Vorsorge und Unterweisung im Strahlenschutz

   Lektion 41:   Strahlenschutzbeauftragter und Strahlenschutzverantwortlicher

   Lektion 42:   Fachkunde im Strahlenschutz

   Lektion 43:   Sachkunde im Strahlenschutz

   Lektion 44:   Wer darf Röntgenbilder indizieren?

Kapitel 6:Besonderheiten in der Nuklearmedizin

   Lektion 45:   Verhaltensgrundregeln in der Nuklearmedizin

   Lektion 46:   Weitere Verhaltensgrundregeln

 

Kapitel 7:Qualitätssicherung im Strahlenschutz  (29:31)

   Lektion 47:   Einflüsse auf die Qualität

   Lektion 48:   Dokumentation

   Lektion 49:   Weitergabe von Bilden

 

Anbieter

Lecturio

Lecturio wurde 2008 in Leipzig gegründet und ist die führende deutschsprachige E-Learning-Plattform für private und berufliche Aus- und Weiterbildung. Zusammen mit einem Team von 50 Leuten will Lecturio die deutsche Bildungslandschaft nachhaltig positiv beeinflussen.

 

Lecturio ist eine zentrale Wissensplattform, die Online-Kurse zur Verfügung stellt. Somit haben Studenten und Lernbegeisterte die Möglichkeit, Vorlesungsinhalte ergänzend zu den Präsenzvorlesungen auch in digitaler Form anzusehen. Auch Professionals können sich kostengünstig und effizient in ihrem Fachgebiet weiterbilden.

 

Das professionell aufgearbeitete Lernangebot umfasst mit über 10.000 Video-Vorträgen nahezu alle relevanten Themenbereiche der beruflichen Weiterbildung sowie die Themenbereiche Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen, Softwareanwendungen und Medizin.